Felsfräsen

Die speziell ausgestatteten Mining-Fräsen von Wirtgen sind ideal geeignet zur Profilierung von Trassen, zur Absenkung von Gleisbetten oder zur Sohlabsenkung in Tunneln. 

Millimetergenau können die Mining-Fräsen bis zu 34 cm in einem Arbeitsgang schneiden. Ausbrüche unterhalb der Sollhöhe, wie sie beim Sprengen entstehen, werden durch das Schneiden vermieden. Die enorme Präzision des Verfahrens und die Arbeit in einem kontinuierlichen Prozess sorgen für eine hohe Wirtschaftlichkeit.

Abbau von Gestein.

Großflächiges und profilgenaues Abtragen.

Zum Abtrag von Gestein großer Druckfestigkeit werden auch sogenannte Mining-Fräsen eingesetzt. Auf diese Weise können Nutzmineralien wie z. B. Kalkstein großflächig und profilgenau abgetragen und höchst effektiv gewonnen werden. 

Dank der schneidenden Gewinnung kann auch in erschütterungssensiblen Bereichen, zum Beispiel entlang von Bahnlinien oder in der Nähe von bebauten Gebieten Gestein abgetragen werden, wo Sprengen unmöglich ist.